Hauptseite
Trainer
     
Große Persönlichkeiten des Aikido Was ist eigentlich Aikido
Lehrg&ange
Veranstaltungen
Rückblicke
Kyû-Prüfungstechniken
Trainingstermine
Preise
Links
Kontakt
Kontakt


Andreas Berndt

Im Jahre 1997 begann ich Aikido in der Uckermark zu üben, was ich nach 3 Jahre aus beruflichen Gründen und schweren Herzens aufgeben musste. Damals schon wurde in mir die Leidenschaft für diese herausragende Kampfkunst geweckt. 

Es folgte eine 10 jährige Pause und ich hatte zunächst das Aikido aus den Augen verloren. Inzwischen veränderte sich meine berufliche Situation und es ergab sich, dass mein Sohn im Oktober 2009 in Friedland mit dem Training der Kampfkunst bei Thomas Wenske begann. Dort erzählte er, dass ich, sein Vater, vor langer Zeit auch mal Aikido trainiert hatte, worauf Thomas sagte „na dann bring doch deinen Vater mal mit“. Das war es gewesen! Der Funke ist übergesprungen und ich habe mich wieder mit voller Leidenschaft in das „Aikidouniversum“ hineingeworfen.

So ergab es sich, dass ich auch Lehrgänge der Lehrer meines Lehrers besuchte und bis heute besuche. Pierre Congard 6. Dan und Toshiro Suga 7. Dan sowie Thomas Wenske 2.Dan fördern mich sehr in meiner Entwicklung und ich bin sehr dankbar so gute Lehrer an meiner Seite zu haben. 

Aus beruflichen Gründen musste Thomas Wenske die Leitung der Friedländer Aikidoschule aufgeben, so dass ich als höchst graduierter Schüler das Training übernommen habe. 

In dieser Funktion werde ich das Beste geben, meinen Schülern ein guter Lehrer zu sein.