Trainingsablauf
Das Training der Mittleren (10 – 14 Jahre):

1. Kurze Meditation zum Einstimmen und Ankommen.
2. 30 – 45 min Vorbereitung mit Dehnung und spielerischen
    Übungen zur Verbesserung konditioneller Fähigkeiten
    wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit
3. ca. 30 min Techniktraining
4. kleine „Wettbewerbe“ um den stabilsten Kämpfer in
    verschiedenen Varianten
5. Kurze Meditation zum Ausklang und Beruhigen
Das Training der Kleinen (5 - 9 Jahre):

1. Kurze Meditation
2. Vorbereitung und Erwärmung
3. Grundübungen zur Koordinationsverbesserung
4. Techniktraining
5. Spielerisches Krafttraining
6. Spiele zur Anwendung des Gelernten
7. Kurze Meditation

Im Alter von 7 – 10 Jahren sind das Training der koordinativen Fähigkeiten sowie ein Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht sehr sinnvoll. In diesem Alter werden die Grundlagen für die möglichen Trainingserfolge nach der Pubertät gelegt.
Aikido für Kinder
Trainingsablauf
Zeiten
Bilder
Derjenige, für den die körperliche Auseinandersetzung,
der Kampf, unausweichlich geworden ist,
hat den Kampf bereits verloren. Morihei Ueshiba